Haushaltsscheckverfahren

Das Haushaltsscheckverfahren ist ein vereinfachtes Melde- und Beitragsverfahren für Minijobber im Haushalt. Mit dem Haushaltsscheck meldet der Arbeitgeber den Arbeitnehmer bei der Minijob-Zentrale der Deutschen Rentenversicherung in Essen an. Dort werden die vom Arbeitgeber für den Arbeitnehmer zu zahlenden Sozialversicherungsbeiträge, Umlagen und Steuern berechnet. Durch die Anmeldung ist der Arbeitnehmer auch unfallversichert.

Zurück