Außergewöhnliche Belastungen

Außergewöhnliche Belastungen sind steuerlich relevante Ausgaben, die die dem Steuerzahler aufgrund seines Einkommens zumutbare Belastung übersteigen. Hierzu zählen unter anderem Kosten für Kinderbetreuung, nicht von der Krankenversicherung erstattete Arzt-oder Arzneimittelkosten und Kosten für die Pflege.

Zurück